1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*°#???#°*

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von vampinsche, 5. März 2005.

  1. vampinsche

    vampinsche Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Lüneburg
    Werbung:
    Ich habe gestern eine lange Diskussion mit einem Freund geführt.
    Eine Frage beschäftigt mich besonders.
    Was passiert mit der Seele wenn ein Mensch stirbt.
    Nüchtern betrachtet so meint er, stirbt die Seele mit.

    Für mich lebt eine Seele weiter.
    Warum sonst kann man wenn eine Person gestorben ist, noch lange nach dem Tod ihre Seele wahrnehmen.
     
  2. Gwenna

    Gwenna Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo vampinsche, :)

    für mich lebt eine Seele auch weiter. Ich weiß es, aber das ist eine Wahrheit, die jeder einzelne nur in sich selber findet. Zum ersten mal richtig bewußt geworden ist mir das beim Tod meines Vaters vor 15 Jahren. Direkt nach seinem Tod war er noch anwesend. Ich habe ihn dann noch einmal kurz vor der Beerdigung gesehen, aber da war er "nur noch" Materie. Seine Seele war nicht mehr da. Seitdem habe ich ihn aber oft gespürt. Ich weiß also, er ist nicht richtig weg, er ist nur hier auf diesem Planeten nicht mehr als mein Vater anwesend. Aber er ist trotzdem da, wenn ich ihn brauche.

    Liebe Grüße
    Gwenna
     
    vampinsche gefällt das.
  3. vampinsche

    vampinsche Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Lüneburg
    Genau diese Erfahrung von der Du schreibst, habe ich und mache ich auch!!!
    Mein Papa ist schon länge Tod, trägt mich aber immer wieder in verschiedenen Situationen
     
  4. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Die Seele exsitiert weiter, es ist ein fataler Irrglauben zu sagen das mit der Beendigung der körperlichen Funktionen auch der Mensch als Individuum ausgelöscht ist.

    Fatal deshalb, weil einige sich in Suizide Gedankengänge flüchten und teilweise diese in die Tat umsetzen. Eine Flucht vor dem Leben, eine Aussichtslose Flucht.
     
    vampinsche gefällt das.

Diese Seite empfehlen