1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

13.13.2013

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von BaumdesLebens, 10. Februar 2013.

  1. BaumdesLebens

    BaumdesLebens Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    Werbung:
    Also heute ist ja noch Fasching :lachen::

    Das ist das neue bestätigte Weltuntergangsdatum.

    Die Christen die auf ihren Heiland warten, der auf einer Wolke vom Himmel herabschwebt und es muss auf einer Wolke sein, alles andere gilt nicht, dürfen auf ein gerechtes Ende ihres Richters hoffen.

    Die Ufoanhänger bitte stellen sich in die Kornkreise oder auf einen Hügel und steigen in das langersehnte Mutterschiff, vielleicht funktioniert auch hochbeamen, zur letzten Errettung der Menschheit und gleiten dann 4000 Lichtjahre in 5 Minuten über Acturus in die neue Glaxie, wo alles besser ist.

    Die Bewusstseinserweiterer steigen in ihre bevorzugte Dimension der Erde auf und astralisieren sich mit jeweiligen Meistern, in eine Dimension wo ALLE erleuchtet sind.

    Die Mayaanhänger müssen sich hinten anstellen, der nächste 21.12. kommt besitmmt....

    Die, die sich nicht sicher sind, oder vielleicht nicht vorbereitet sind, ärgern und freuen sich weiter ihres Lebens und machen nach dem Weltuntergang weiter wie bisher.


    lg
     
  2. BaumdesLebens

    BaumdesLebens Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    Ich habe die Weltherrschaftselite vergessen, die dürfen natürlich mit ihren Weltraumschiffen auf die neugebaute Aussenstation vom Mars übersiedeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2013
  3. BaumdesLebens

    BaumdesLebens Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    Das ist natürlich von Atlantis gechannelt, weil nur die so ein unberechenbares Datum, das kein Astrologe oder Numerologe vorrausberechnen kann, vorherbestimmen können.
     
  4. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.342
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    was hat diese tatsache mit den fasching zu tun? ich weiß nicht, was es da zu lachen gibt.
    abgesehen davon ist das datum falsch. das richtige ist 31.13.2013.
     
  5. BaumdesLebens

    BaumdesLebens Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    :lachen:
     
  6. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.342
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    Werbung:
    sehr lustig.
     
  7. In der Jungsteinzeit hatte das Jahr noch 13 Monate.

    Das siderische Mondjahr. Ich glaube damals war eh alles mehr nach dem Mond ausgerichtet?

    355 Tage - 13 Monate - 27 Tage

    Ich hatte auch mal was von 28 Tagen je Monat gelesen. Da waren die Monate/das Jahr so aufgebaut, wie der Zyklus der Frau - also auch nach dem Mond.
     
  8. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.342
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    genau. daher solte man keine witze darüber machen, dass heuer am 31.tag vom letzten der dreizehn 27tägigen monate die welt endet.

    der dreizehnte monat heisst übrigens remember.
     
  9. BaumdesLebens

    BaumdesLebens Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Österreich, Kärnten
    Ja, in der Jungsteinzeit, das waren noch echte Esoteriker, die haben noch richtig Visualisieren können, zuerst haben sie den Büffel aufgezeichnet, dann sind sie herumgetanz und schon war der Büffel tot. Deswegen haben die auch den richtigen Kalender gehabt.
     
  10. Werbung:
    Ja, schöner Name. :D
    November - Dezember - Remember
     

Diese Seite empfehlen