1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

13.02.2012

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Azura, 28. März 2012.

  1. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Hallo,

    kann mir jemand evtl. etwas zu diesem Datum sagen?
     
  2. Glendora

    Glendora Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    74
    Was möchtest du da jetzt genau wissen?

    Als Quersumme ergibt der Tag eine 11, also eine Meisterzahl. Es ist anzunehmen, dass Menschen mit diesem Geburtstag sehr viel Wissen mitbringen und bereits von klein auf weise sind.

    Schätze, es ging dir bei diesem Tag um einen Geburtstermin.:thumbup:
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Hallo Glendora,

    nein, es ist kein Geburtstermin.
    Eher ein Datum auf einem geschäftlichen Dokument, auf das ich fast 1/2 Jahr lang warten musste.

    Was sagst du dazu, ist die 11 in diesem Fall auch ein gutes Omen?

    danke.

    Gruß,
    Diana
     
  4. Glendora

    Glendora Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    74
    Liebe Diana,

    ganz offen, ich finde dieses Datum für ein Geschäftsdokument wirklich schwierig. Zumal da offensichtlich viel Verhinderungsenergie dahinter steckt und du auch nachfragst, was sicher einen triftigen Grund hat.

    Die 11 gilt als Meisterzahl, was aber nicht heißt, dass 11er ein tolles Leben haben müssen. Bei den Chaldäern (deren Numerologie ich bevorzuge) trägt die 11 den Namen "Löwe mit Maulkorb-geballte Faust".:eek:

    Sie steht für verborgene Prüfungen und Verrat durch andere. Hier geht es immer um zwei gegensätzliche Interessen, die sich nicht vertragen und zudem häufig eine Einmischung von dritter Seite bewältigen müssen.

    Die Schwierigkeiten können durch Missverständnisse entstanden sein. Diese müssen beseitigt und zudem ein Kompromiss gefunden werden, mit dem beide Seiten leben können.

    Klingt für ein Geschäft nicht vielversprechend. Ich würde mal die Gründe für das lange Warten auf das Dokument erfragen (falls du das nicht schon hast).

    Wie lautet denn das Datum der Geschäftsabsprache? Im Grunde braucht man dieses, um den Erfolg des Unternehmens besser einschätzen zu können.
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Danke Glendora.
    "Verhinderungsenergie" passt irgendwie.
    Wenn du dir die Sache näher ansehen willst, würde ich dir Details per PN schicken, wenn iich darf.

    Gruß,
    Diana
     

Diese Seite empfehlen