1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

11.11 11:11 ... what a wonderful time

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von luzifer, 11. November 2005.

  1. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    :)


    Alles was ich hier nun schreibe, hat ganz gewiß nichts mit Beginn der närrischen Zeit zu tun,
    sondern eher ein Ding der Wirklichkeit, selbst wenn es noch so sehr närrisch klingen mag ...
    ... obdem liegt viel Wirklichkeit im Beginn der 5 Jahreszeit, symobilsiert sie doch eine neue Welt.

    11.11 11:11

    Was für eine wunderbare Zeit, diese angeblich so menschliche närrische Zeit,
    und wahrlich ist es eine wirklichere menschlichere Zeit wenn der Narr regiert,
    so regiert Gott schlichtweg wahhaftiger als in den Jahreszeiten 1 - 4 die sich
    von der Welt anstatt in der Welt nähren. Denn in der 5 beginnt eine neue Welt
    mit dem Ursprung verbunden.

    11.11 11:11

    Die Quadratur des Kreises an sich, echt wahr dies geht nun wahrlich bereits etymologisch
    aus dem Wort Äquator hervor, denn wahrlich ist die Erde ein Quadrat... denn eine Scheibe
    ward sie nie, geschweige denn das sie je ein Kugel sei, ausser in den illusionären Hirnen
    des Enosch ... der sich schlicht gesagt, so seine verdammt totale realistische Illusion der
    Welt erschafft.

    4 x die 11 dies ist klar ersichtlich 4 mal die polare Divinität Gottes die Eins in der Eins.
    Schlichtweg die Quadratur Gottes ... Gott ist eben ein Narr .... doch wirklich so ist es,
    und auch nicht schlimm, und schon GAR KEINE Blasphemie. Gott ist Liebe pur !

    Was heißt eigentlich Narr ? althochdeutsch = narro, lat. = naro

    Was will uns dieses " naro " sagen ? 50-1-200-70
    Aus der Quelle (70) erweiterter rationaler Logik (200) der schöpferischen (1) Existenz (50)
    = 321 = Heiliger Geist (300) im Unterbewusstsein (20) des Schöpfers (1)
    Quers. 6 > verbindet die Gegensätze der Polaritäten.


    Nach vollem Wert !

    106-111-510-130 = 857

    857 = göttliche Existenz in der Vielheit (Quers. 20) im Unterbewusstsein ... enthält:

    106 = menschliche (100) Verbindung (6) ( Quers. 7 > Entwicklung / Vielheit )
    111 = Der Mensch (100) ist Gott (10) und Schöpfer (1) - ( Quers. 3 > Synthese / Einheit > Trinität )
    510 = göttlicher Gott bzw. eben ( Qers. 6 > verbinden )
    intuitiv aktive wissende Existenz aus bewusster Quelle
    130 = Des Menschen (100) treibende Kraft (Licht) 30 - (Quers 4 > Öffnung)

    Quers. 20 = altives Nichtwissen, Unterbewusstsein

    800 = göttliche Sprache, göttliches Recht nach Überwindung der eigenen Dogmen
    50 = existiert
    7 = in der Vielheit ( Deiner Welt )

    Das althochdeutsche " narro " lässt aus der 200 gar noch einen Spiegel werden,
    und im äußeren vollen Wert der 321 eine 521 in der neuen welt entstehen mit der
    Quers 8 , somit der Unendlichkeit bzw. auch Zusamennfassung.
    intuitiv aktive wissende Existenz aus bewusster Quelle - Schöpfer im Unterbewusstsein

    Im vollen Wert wird bei althochdeutsch narro gar 857 + 510 = 1367 und somit:
    Gott ist heiliger Geist in raumzeitlicher Vielheit ... < wie wunderbar stimmig.

    Und der Inhalt hier ist wirklich ein echtes Wunder Gottes !

    Wer nun selber noch Lust hat wissen zu wollen, wie es aus der Sicht Gottes
    ausserhalb des raumzeitlichen aussieht, mag gerne ein bisserl weiterrechen.
    So schmeiße er schlichtweg das " a " und das " o " hinaus welches ich hier nun
    zum Abschluß mit dem neudeutschen Narr noch tätige.

    Narr = N-R-R = 50-200-200
    = Existenz im Spiegel der *rationalen Logik (Quers. 9 ) im Raumzeitspiegel
    * Du darfst auch gerne im Gedankenspiegel oder im Spiegel der Gedanken lesen.
    ( Mit diesem erschaffst du Lieber Leser, dir schließlich Deine ganze reale
    Wahrnehmung selbst. )

    450 = existentielle (50) Erscheinung (400) im Raumzeitspiegel

    Voller Wert

    106 - 510 -510 = 1116

    = Gott (100) ist Mensch (100) Überbewusstsein (10) Verbindung - im Raumzeitspiegel ( Quers. 9 )
    = *Das Überbewusstsein verbindet den Menschen zu/in Gott in seiner Wahrnehmungssphäre !
    ( heiliger Geist )

    So das ward det ...

    Liebs Grüßel - Luzifer -

    :schaukel:
     
  2. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :rolleyes:

    Die 8 x 1 fehlte noch irgendwie ....
    ... tja immmerhin ist das Gott in seiner Unendlichkeit seiner 8t-dimensionalen Existenz.

    :escape:
     
  3. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :)

    Der Menschensohn, sprach Nov. 2004 auf einem Vortrag folgendes dazu.

    Ausschnitt:

    Ihr denkt zu kompliziert! Alles macht Ihr Euch zu kompliziert. Es funktioniert so easy.
    Lächelt! Die Fähigkeit, über alles und jeden zu lachen. Du musst ein Narr sein!
    Dieses ganze Geheimnis, der Narr ist nämlich der Joker.
    Das ist der Trumpf in dem Ganzen. Und der Weltaufbau.
    Der Michael wird Euch noch Fraktale zeigen.


    Im Gesamtkontext seiner Rede ist es eine Stelle wor er auch
    schreibt: " Könnt Ihr nicht lesen ? " so im Verbund das Jesu sprach
    glaubet nicht den Herren in den schwarzen Gewändern, womit unter
    anderem Pfarrer, Pastöre usw. gemeint ist.

    J-o-k-er
    10-6-20-erwacht (70-200) = 306

    Göttliche Verbindung aus dem Unterbewewusstsein erwacht ((70-200) der Quelle (erweiterter) rationaler Logik )

    Heiliger Geist verbindet (306) im Raumzeitspiegel (9)
    (in 4D Dimension in der Du Dich befindest)

    Voller Wert
    20-22-100-130-510 = 782 = Quers 17

    700 = göttliche Sprache, Recht
    80 = Wort, Sprache
    7 = Entwicklung, Vielheit

    Quers. 17 steht am Ende des 7ten Schöpfungstages am Tor zu einer neuen Welt.

    Liebs Grüßerl - Luzifer -

    :escape:
     
  4. Goldklang)))

    Goldklang))) Guest

    :confused: :cool:

    Kann denn Gott so kompliziert sein?


    :tuscheln::tongue2: Das hat sich sicher Luzifer ausgedacht.............
     
  5. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart

    Bei uns kursiert das Gerücht, heute, am 11.11. um 11Uhr 11 würde der endgültige Quantensprung in die 4. Dimension stattfinden. Das heißt, Gedanken manifestieren sich mit Leichtigkeit...

    Ich enthalte mich der Stimme, weil ich natürlich nicht wissen kann was dran ist. Könnte ja nur ein Narrenstreich sein. Oder könnte ja sein, dass die Manifestierungskraft nur mit der Klarheit der Gedanken zu tun hat und nicht mit der Zeitqualität... Wie dem auch sei, das fiel mir eben ein zu deiner Rechnung...

    Kalihan
     
  6. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    das kann leicht ersichtlich schon mal nicht sein !

    Warum ?

    Nimmst Du Zeit wahr oder nicht ?

    Wenn ja, bist Du seit eh und je in der 4ten Dimension.

    Wenn nicht ?

    Oooh Du glücklicher, bist Du bereits schon 8t dimensional ?

    Oder erlebst du Dich wie eine Fliege an der Decke, die von
    dort oben nicht herunterfallen kann, weil es in 3 D zufälliger
    weise nur eine Flächenwahrnahme gibt.

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :escape:
     
  7. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :)

    Nö, steht so in etwa im Baum des Lebens ...
    .. kannst Dir gerne selber nachprüfen...

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :escape:
     
  8. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    ich hätte es lustig gefunden, wenn der beitrag wirklich am 11.11. um 11:11 erstellt worden wäre :D

    aber da war luzifer wohl zu ungeduldig :cool:
     
  9. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    :)

    Schwerlich möglich, da dies wiederum nur eine der vielen Kopien
    sind die ich vom Original erstellt um 01.10 anderen Ortes gepostet.

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :baden:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen