1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

10 Scheiben

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Jtofing, 30. März 2007.

  1. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    Hallo :)

    ich habe mal eine Beziehungslegung gemacht.

    Die 1. Karte, also die, die die Situation unserer Beziehung widerspiegeln soll, zeigt die 10 Scheiben (lege mit dem Crowley).

    Kann mir jemand bei der Deutung dieser Karte helfen? Ich komme dazu keinem Ergebnis ... so viel ich auch nachdenke.


    Die momentane Situation sieht so aus, dass er mir schmachtende Blicke zuwirft, die ich zwar wahrnehme und mich darüber amüsiere und geschmeichelt bin aber ich gucke eigentlich selten zurück, weil ich ihn ein wenig auf Abstand halten will.

    Danke und LG Merope
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    liebe Merope,

    mir kommt bei dieser Karte der Gedanke "Gewinn". Reichtum steht auf der Karte vermerkt,- Gewinn ist ähnlich zu werten. Gewinn - gewinnen - für sich gewinnen - sein "Augenmerk auf dich ziehen", etwas "Wach rufen".
    Bevor es zu einem Gewinn kommt, muss man etwas investieren, oder einpflanzen, wie einen Samen, der dann - nach einer Weile des Wachstums - sprießt und Früchte (hier die Münzen) treibt.

    So. Nun meine Schlussfolgerung: Vielleicht solltest du nicht nur "blinzeln" sondern seinen intensiven Blick erwidern. Investiere etwas mehr,- gebe "Sonne" und Wasser, damit die "Blüte" erblühen kann und lass sie - den Anfangstrieb - nicht verdorren, denn schneller als wir denken, könnten wir unsere Chancen verpassen.
    Dir liegt quasi das Glück zu Füßen und du brauchst nur danach zu greifen, um einen Guten Partner zu haben

    Alles Liebe
    Ex-Alia Neo-Elia
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Alechem

    hm - gibt es eine Schönere Karte für das Weltliche Wohl, als die 10 Scheiben? Da ist das Fundament solide, die Zukunft sieht rosig aus, das Einkommen ist auch da so dass man sich Häuser bauen kann in denen man alt werden will und seinen Kinder all die Jahre zusehen, wie sie spielend erwachsen werden...

    Man könnte sagen, die 10 Scheiben sind ein Glückstreffer, das Grosse Los, der Jackpot, die 6er im Lotto - allerdings kann das ganze auch Langweilig sein, oder gar wie ein etwas kratziges Kleid: man sieht zwar gut darin aus und wird von allen dafür bewundert und auch einem selber gefällt das Kleid ganz gut und will es eigentlich auch gerne tragen - aber es hat hier und da eine Stelle die vieleicht etwas zwickt oder etwas zu eng ist...

    Wenn dir in der Beziehung etwas solides, festes, von Dauer wichtig ist, dann ist in eurer Beziehung nicht nur alles in bester Ordnung, sondern sie ist dein GRosses Los im Leben - wenn dir aber Abenteuer, Dumme Gedanken, die man spontan in die Tat umsetzt, wenn es dir liegt "kopfüber in die Hölle und zurück" wie man so schön sagt zu leben, dann könnte die Beziehung sehr schnell Langweilig werden

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  4. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892

    ach, das hast du aber so schön gesagt *seufz*

    ja, ich werde seinen Blick erwidern. Mal sehen, ob was wächst ;)

    Ich bin eben von der Karte verunsichert, weil ich eben mit diesem matreriellen Dingen nichts anfangen kann, denn das habe ich alles schon (Haus, solides Einkommen usw.) .... aus diesem Grund fragte ich eben, ob es da vielleicht auch einen spirituellen Gewinn gibt. Denn einen materiellen suche ich weder, noch will ich den finden.

    Danke euch 2 für eure Antworten.
    Ein wenig klarer ist mir die Kartenbedeutung nun schon geworden :)

    LG Merope
     
  5. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    Hallo Merope,

    freut mich zu hören. Lass es dir Gut gehen. Gerade der Monat WIDDER lädt dazu ein, etwas Neues zum Blühen zu bringen. Es ist Frühling mit seinen "Gefühlen". Lass sie gedeihen und sei Froh.

    Alles Liebe
    Ex-Alia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen