1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

1.Mai

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von paula marx, 1. Mai 2008.

  1. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Tag der Arbeit. Noch ein aktuelles Thema oder bloß ein freier Tag?

    Toni Polster meinte bei Dominic H., es wäre der österreichische Nationalfeiertag.

    Ich hab ihn engagiert begangen. Mit nächtlichem großflächigen Aufräumen in der Küche, nachdem wir gestern Gäste gehabt haben und ein lukkkullisches Diner kreierten. Mr. Marx ging dafür heute morgens Gassi mit dem Hund, weckte mich nicht, machte ein bescheidenes zwar, doch gschmackiges Frühstück. Zum Maschieren sind wir nicht gekommen.
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ist das nicht sogar ein Weltfeiertag ?
     
  3. paula marx

    paula marx Guest

    Fast. Amis und Kanadier feiern Labor Day, der Tag der Arbeit, immer am ersten Montag im September.
     
  4. sage

    sage Guest

    Und in der Türkei wollten sie feiern und marschieren, aber sie durften nicht.


    Sage
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ich hatte mal einen arbeitsgeilen Möchtegernechef,
    der wollte daß ich am 1.Mai arbeite.
    Aber in der Firma war ich dann nur ein halbes Jahr.
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.577
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Für mich ist eigentlich jeder Feiertag einfach ein freier Tag ....

    Ich hab heut auch lang geschlafen, dann gings zum Brunch, danach ein bissl was am Balkon gearbeitet und jetzt bereitet mein Liebster grad die Steaks zu - bald gibts lecker Essen und dann machen wir einen guten Roten auf und quatschen wieder bis nach Mitternacht, weil - und für sowas ist ja so ein Donnerstagfeiertag auch gut - morgen geh ich nicht ins Büro.

    Die Maiansprache vom Herrn Bundeskanzler hab ich mir echt erspart heute .....


    :)
    Mandy
     
  7. paula marx

    paula marx Guest

    Du oder der Chef? Wer war für die Veränderung der Arbeitsverhältnisses nach halbem Jahr verantwortlich?
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ich habe gekündigt.
    Aber nicht nur wegen dem 1. Mai.
     
  9. paula marx

    paula marx Guest

    charaktervolle Konsequenz nenne ichs.
     
  10. SandyEngel

    SandyEngel Guest

    Werbung:
    also unseren nationalfeiertag hab ich bis jetzt immer am 26.oktober gefeiert :D
    hab ich da was nicht mitbekommen :confused:
     

Diese Seite empfehlen