1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.
Ahimsa

wer das erraten kann, kriegt von mir ein dickes busserl auf den Popo

LMAA

wer das erraten kann, kriegt von mir ein dickes busserl auf den Popo
Ahimsa, 23. Februar 2009
    • Ahimsa
      es ist Original von mir fotografiert und der Schatten zeigt den Umriss meiner Hand.
    • Ahimsa
      ob sie eine Fruchtbarkeitsgttin ist/war, ist nicht geklrt.
      Das Objekt hat einen konkreten Namen.
      Also ist deine Antwort falsch und das Busserl geht an wen anderen.
    • Alcantara
      Das ist die Venus von Willendorf.

      Die Skulptur besteht aus Kalkstein und ist 11 cm hoch. Sie stellt eine nackte, symmetrische Frauenfigur dar.
      Die Skulptur entstand um 25.000 v. Chr. und gehrt damit dem Gravettien an. Sie wurde am 7. August 1908 [1] bei Bauarbeiten der Donauuferbahn in Willendorf in der Wachau gefunden.Nheres beo Wiki...
      Davon hab ich ein kleines Foto, es erinnert mich an jemanden...ne, ne nicht an mich selbst..:)

      Den bussel auf den Popo kannste aber deinem schatzi geben...ich nehm eine Umarmung~ Ok? ..Lg Alcantara
    • Ahimsa
      Hallo Alcantara,
      du hast den Preis gewonnen, aber aufzwingen kann man ihn dir natrlich nicht. *zwinker*
      LG Ahimsa
    • gipsy47
      venus von Willendorf, wrde ich mal so aprubt sagten!
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Sonstiges
    Hinzugefügt von:
    Ahimsa
    Datum:
    23. Februar 2009
    Aufrufe:
    221
    Anzahl der Kommentare:
    5