1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.
raban

Piercing

Materialien: Glasmurmel, Jeansstoff, Kunststoffrohr, Kupfer, Libanon Cedar, Sgebltter, 2000, 162 cm hoch Als ich die ersten Piercings sah, mute ich unweigerlich an ein Gedicht von Erich Kstner denken, wo er in einer Zeile schreibt: ...wenn es Mode wird, sich die Fingerngel blau zu hauen... Es solle doch ein jeder mit seinem Krper das machen, was ihm gefllt, aber leiden knnen mu man's net, oder ? Diese Skulptur erschuf ich als Unmutsreaktion, natrlich auch beeinflut und geprgt von der Befrchtung, da meine Tchter es tun knnten..-sie taten es nicht. Die libanesische Zeder, also das Holz, welches im Maul den Kupfer-Piercing inne hat, die ergatterte ich, als in Bonn-Bad Godesberg am Kleinen Theater die dort sich befindete Libanesische Zeder von den Stadtgemeindegrtnern gepflegt wurde- ich durfte dicke ste einfach mitnehmen. Auf dem Photo ist das untere Sgeblatt nicht zu sehen, weil mir bei der Aufnahme die Details beim Hauptmotiv wichtiger sind, als der Eindruck der gesamten Skulptur.

Piercing
raban, 19. September 2009
Daly und The Crow gefällt das.
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Kategorie:
    Sonstiges
    Hinzugefügt von:
    raban
    Datum:
    19. September 2009
    Aufrufe:
    8.555
    Anzahl der Kommentare:
    0